Weimar spricht!

Fotocredit: Marcus Simatis / Dominik Wolf / Maria Sturm für ZEIT ONLINE
Fotocredit: Marcus Simatis / Dominik Wolf / Maria Sturm für ZEIT ONLINE

Flüchtlinge, Sicherheit, Umweltschutz – es gibt viele Themen, um sich so richtig in die Wolle zu bekommen. Oder überhaupt nicht mehr miteinander zu sprechen.

Es geht aber auch anders: Am 23. Juni treffen sich Menschen aus Weimar zu einem politischen Dialog unter vier Augen. Dabei sind die Gesprächspartner in wichtigen gesellschafts- und umweltpolitischen Punkten vollkommen unterschiedlicher Meinung. Treten Sie den Beweis an, dass es sich lohnt, miteinander ins Gespräch zu kommen. Machen Sie mit bei diesem großartigen Experiment!

Beantworten Sie uns dafür die folgenden fünf Fragen zu Themen, die in der Region Weimar und deutschlandweit kontrovers diskutiert werden. Im Anschluss bitten wir Sie um einige persönliche Daten, damit wir Ihnen Ihren Gesprächspartner für „Weimar spricht" vorstellen können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Aktuelle Informationen zum Projekt finden sie in unserer Mediathek unter "Weimar spricht".

www.thueringer-allgemeine.de/weimarspricht
www.zeit.de/index