Radio Beiträge

Gregor Gysi über den Rechtsruck in Europa

20. April 2017 / Radio, Stadtzeit
Gregor Gysi (Pressefoto)
Gregor Gysi (Pressefoto)

In vielen europäischen Ländern zogen in den vergangenen Jahren rechte Parteien in die Parlamente ein. Eine politische Entwicklung, an der der Rechtsruck in Europa besonders ablesbar wird. Diese ruft auch den Widerstand demokratischer und linker Parteien und Verbände auf den Plan. Welche Antworten sie haben, darüber sprach Florence von der Weth mit Gregor Gysi, Die Linke und Präsident der Europäischen Linken.

Zusammen mit Gabi Zimmer von der Europäischen Linken wird Gregor Gysi am 21.04.2017 an der Podiumsdiskussion "Linke Antworten auf den europäischen Rechtsruck" diskutieren. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Seminargebäude der Weimarhalle. Der Eintritt ist frei.

Gregor Gysi (Die Linke) über den europäischen Rechtsruck

Autor: jep