Weimar Beiträge

Bürger diskutieren Radverkehr

14. November 2017 / Weimar, Nachrichten
Fahrradweg (Symbolfoto: Pixabay CC0)
Fahrradweg (Symbolfoto: Pixabay CC0)

Im Marie-Juchacz-Saal der Stadtverwaltung hat soeben das zweite Bürgerforum zum Fahrradverkehr in Weimar begonnen. Konkret soll es um die Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes gehen - diesmal um das Maßnahmenkonzept. An vier Thementischen werden Vorschläge gesammelt und diskutiert zum Ausbau des Radnetzes, zum Fahrradparken und zur Fahrradmitnahme in Bussen und Bahnen sowie zu touristischen Radwegen. Außerdem soll es um die Verkehrssicherheit und darum gehen, wie das Fahrradklima verbessert werden kann. Vor dem Forum sind wieder viele Teilnehmer bei der von den Grünen organisierten Fahrradtour nach Art einer "Critical Mass" mitgeradelt. Mit der einstündigen Besetzung des Verkehrsraumes Innenstadt sollte für die Gleichberechtigung des Fahrradverkehrs demonstriert werden.

Autor: wk