Weimar Beiträge

Bürgerzentrum feiert 10. Geburtstag

19. Juni 2017 / Weimar
Mehrgenerationenhaus in Weimar West (Foto: Anna Schrödter)
Mehrgenerationenhaus in Weimar West (Foto: Anna Schrödter)

Das Mehrgenerationenhaus Weimar-West beginnt heute, sein zehnjähriges Jubiläum zu feiern. Eine Woche lang ist an jedem Tag Programm. Dabei sind unter anderem ein Geburtstagsdinner, ein Empfang im Rathaus, und zum Abschluß der Festwoche ein großes Feuerwerk angekündigt. Heute spielen Musiker des Live-Musik-Now-Vereins für Kindergartenkinder. Das Bürgerzentrum bietet Raum für Begegnungen, fördert Bildung und bietet Beratung. Nach eigenen Angaben hat es erfolgreich zahllose Projekte auf den Weg gebracht, in denen Menschen mit Tanz, Gesang und Spielen aber auch mit Handarbeiten, Sport und Literatur ihre Freizeit verbringen.

Das Haus in der Prager Straße wurde vor 10 Jahren in Trägerschaft der Weimarer Wohnstätte gegründet, unterstützt von der Stadt und gefördert durch das Bundesprogramm Mehrgenerationenhäuser.

Autor: wk