Weimar Beiträge

Herfried und Marina Münkler beginnen 20. "LesArten"

20. März 2017 / Weimar, Nachrichten
LesARTen Literaturfestival 2017 (Screenshot: www.lesarten-weimar.de/veranstaltungen.html, 22.02.2017)
LesARTen Literaturfestival 2017 (Screenshot: www.lesarten-weimar.de/veranstaltungen.html, 22.02.2017)

Mit einer Lesung von Herfried und Marina Münkler beginnen am Abend die 20. Weimarer "LesArten". Das Bücherfest im Frühjahr steht unter dem Motto "Zukunft". Als erstes stellt um 20 Uhr im "mon ami" das Professorenpaar Münkler sein Buch "Die neuen Deutschen" vor. Als ebenso programmatisch ist die Lesung Friedhelm Hengsbachs angekündigt. Neben 15 weiteren Autoren sind Katja Lange-Müller, Peter Neumann, Bodo Kirchhoff und Paula Schneider dabei. Außer großen Namen würden sich die diesjährigen "LesArten" aber auch jungen Autoren und zudem der Lyrik widmen, heißt es. Überdies werden Dokumentarfilme zum Thema und ein Abend mit "Jazz und Lyrik unterm Sternenzelt" angeboten. Insgesamt stehen bis zum 7. April 20 Veranstaltungen auf dem Programm, davon zwei extra für Schüler.

Autor: wk