Lotte Beiträge

Pop2Go: Radio Online

18. November 2017 / Lotte
Pop2Go "Radio Online" (Flyer)
Pop2Go "Radio Online" (Flyer)

Bei dem Projekt "Radio Online" haben sich die Teilnehmer über verschiedene Radiosender aus ihrem Heimatland ausgetauscht und über das Internet Beispiele gezeigt. Mit eigenen Beiträgen konnten sie die praktische Arbeit der Beitragsproduktion für das Radio erfahren: Thema eingrenzen, Fragen formulieren, Soundbeispiele finden.

Am Ende sind verschiedene Beiträge zu unterschiedlichen Themen rund um die Musik entstanden: Von Lieblingsmusik oder Bands zu Musikinstrumenten aus anderen Ländern sind dabei. Stattgefunden hat der Workshop vom 28.10. bis zum 18.11. im Sendesaal und in der Redaktion von Radio LOTTE.Bearbeitung im Schnittprogramm (Screenshot)

Radio LOTTE ist Bündnispartner des Förderprogramms PopIIGo, dieses ermöglicht Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten Randgruppen den Zugang zu Beschäftigung mit populärer Musik. Träger des Programms ist der Bundesverband Popularmusik.

Träger des Programms ist der Bundesverband Popularmusik, gefördert wird der Workshop durch das Bundesprogramm "Kultur macht Stark". Nähere Informationen zum Förderprogramm finden Sie unter www.poptogo.de. Informationen zu PopIIGo in Weimar gibt es unter www.songkultur.org und auf Facebook.

Autor: jep