Weimar Beiträge

5G-Ausbau schreitet voran

09. August 2022 / Weimar, Nachrichten
Internet - Symbolbild, Quelle: Pixabay
Internet - Symbolbild, Quelle: Pixabay

Der 5G-Ausbau in Weimar schreitet weiter voran. So hat das Unternehmen Vodafone in Weimar die erste Mobilfunkstation mit der 5G-Plus-Technologie in Betrieb genommen. Geplant ist, bis Mitte 2023 insgesamt zwei weitere Mobilfunk-Bauprojekte in Weimar zu realisieren. Damit sollen Funklöcher geschlossen, das bestehende LTE-Netz verstärkt und darüber hinaus das 5G-Plus-Netz in die Region gebracht werden, teilt der Mobilfunk-Anbieter mit. Das Ziel ist, die gesamte Bevölkerung bis 2025 auch an das 5G-Netz und 5G-Plus-Netz anzubinden. Dafür sollen die bestehenden 18 Mobilfunk-Standorten in Weimar nach und nach aufgewertet werden. Aktuell sind bereits acht Standorte in Weimar mit 5G-Technologie ausgestattet. (mt) 

Autor: mit