Weimar Beiträge

Polizei sucht Zeugen eines schweren Kupferdiebstahls

12. Februar 2019 / Weimar, Nachrichten

Die Polizei sucht Zeugen eines schweren Kupferdiebstahls. Laut Aufruf sind dazu am letzten Wochenende unbekannte Täter in das Gelände einer Recyclingfirma an der Dürrenbacher Hütte eingebrochen. Die Diebe seien in die Lagerhalle gelangt, nachdem sie ein 2 x 1m großes Loch in das Mauerwerk einer Lagerhalle gestemmt hätten. Dort haben sie laut Polizei aus einem Container 2 Tonnen Kupferschrott im Wert von rund 8.000 Euro in Säcke gefüllt und auf ein Fahrzeug verladen. Der Schaden an der Halle wird auf 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter der Weimarer Telefonnummer 88 20. (wk)

Autor: wk