Weimar Beiträge

Positives Résumé zum Kunstfest

13. September 2021 / Weimar, Nachrichten
Logo: Kunst Fest Weimar
Logo: Kunst Fest Weimar

Der künstlerische Leiter des Kunstfestes, Rolf C. Hemke, hat nach Abschluss des Festivals ein positives Résumé gezogen. Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur äußerte er, dass wenn man sich die Rückmeldungen in der Presse und die der Zuschauer ansehe, man durchaus von einem vollen Erfolg sprechen könne. "Sehr gut besucht bis komplett voll" waren laut Hemke die Aufführungen der 17-teiligen Theater-Reihe zum NSU-Prozess, die während des Kunstfestes uraufgeführt wurde. Ende August wurde das Festival eröffnet. Geboten wurden mehr als 200 Veranstaltungen. Darunter waren rund 23 Ur- und Erstaufführungen. Den Abschluss bildeten unter anderem eine Abschlussdebatte zur NSU-Prozess-Serie in Jena, sowie Theateraufführungen in Apolda und Erfurt. (mt) 

Autor: mit