Weimar Beiträge

Salsa-Filmfestival angelaufen

10. November 2023 / Weimar, Nachrichten
"Kino", Symbolfoto © Pixabay
"Kino", Symbolfoto © Pixabay

Das Salsa-Filmfestival ist gestern Abend im Audimax der Universitätsbibliothek angelaufen. Während des dreitägigen Festivals werden ausschließlich Filme gezeigt, die ohne Dialoge und sprachliche Barrieren funktionieren. Die Initiatoren, Sahar Darvishzadeh und Salman Vakili, beabsichtigen eine Tür zu einer Welt des Kinos zu öffnen, in der Menschen jeden Alters und verschiedener Kulturen Filme erleben und genießen können, ohne auf die Sprache angewiesen zu sein. Aus mehr als 2.200 Einreichungen aus 118 Ländern werden 67 Werke gezeigt, heißt es. Fünf Auszeichnung wurden für das Festival ausgelobt, - gekürt werden u. a. die beste Animation, der beste Spielfilm, die beste Dokumentation und der beste Kinderfilm. Eine Jugendjury wird einen fünften Film mit einem Zertifikat würdigen. Am Samstag werden die Gewinner*innen bekannt gegeben.

Am Freitag und Samstag werden die Veranstaltungen von 17 bis 20 Uhr 30 im Audimax in der Universitätsbibliothek ausgerichtet. (mt) 

Autor: mit