Weimar Beiträge

Spendenaktion für Freibad-Kinder-Tickets

28. Juli 2021 / Weimar, Nachrichten
Schwanseebad Weimar, Quelle: Radio LOTTE
Schwanseebad Weimar, Quelle: Radio LOTTE

Die Spendenaktion für Kinder-Freibad-Ticktes hat bisher mehrere tausend Euros eingebracht. So wurde gestern im Rathaus mitgeteilt, dass gegenwärtig der Spendenstand bei 8.200 Euro liegt. Zuletzt spendete die Firma Glatt 1.000 Euro. Gleichfalls steuerten die Stadtwerke eine Summe von 2.000 Euro bei. Oberbürgermeister Peter Kleine machte auch darauf aufmerksam, dass Weimars Kinderbeauftragte, Sina Solaß, 3.000 freie Badbesuche für Kindern in den Ferien sichern konnte.

Auch in diesem Sommer werden kostenlose Tickets an Kinder ausgegeben, die einen Unterstützungsbedarf haben. (mt) 

Autor: mit