Weimar Beiträge

Tierheimleiter Matthias Zauche verabschiedet sich in den Ruhestand

01. September 2020 / Weimar, Nachrichten
Tierheim Weimar, Foto: Tierheim Weimar
Tierheim Weimar, Foto: Tierheim Weimar

Der Leiter des städtischen Tierheims, Matthias Zauche, wird sich in den Ruhestand verabschieden. 38 Jahre war er dort beschäftigt. Im Jahr 2000 übernahm er die Leitung des Tierheims. Zu seinen letzten Errungenschaften zählt die neu eingerichtete und 2019 in Betrieb genommene Katzenstation. Ebenso bereitete er die Gestaltung des Außengeländes der Station vor. Seine Nachfolge wird Sabrina Reinecke antreten. Sie ist seit 2013 hauptamtlich im Tierheim beschäftigt. (mt)  

Autor: mit