Weimar Beiträge

Weber will "Volkswettbewerb" für Theaterplatz

11. Februar 2019 / Weimar, Nachrichten
Theater, Quelle: Weimar GmbH, Guido Werner
Theater, Quelle: Weimar GmbH, Guido Werner

Nach den sogenannten "Volkswettbewerben" zum Bauhaus-Museum und zum Bach-Haus soll es einen solchen jetzt auch zum Theaterplatz geben. Den erneuten Wettbewerb unter dem Titel "Ideensammlung der Dilletanten" haben wieder der Ästhetik-Professor im Ruhestand Olaf Weber und die Bauhaus-Uni-Absolventin Julia Heinemann ins Leben gerufen. Man wolle alle Interessierten dazu ermuntern, eigene Ideen für die künftige Gestaltung einzubringen, hieß es zur gestrigen Vorstellung des Projektes. Demnach will der Bauhaus-Uni-Professor für Städtebau Steffen de Rudder am 18. und 20. Februar den Platz möglichen Wettbewerbsteilnehmern erklären. Die Entwürfe können dann bis zum 15. April mit dem Betreff "Ideenwettbewerb – Theaterplatz" an Julia Heinemann, Fakultät Architektur und Urbanistik, eingesandt werden.

Autor: wk