Radio Beiträge

Spur und Aura

11. Februar 2018 / Radio, Stadtzeit,Mediathek
Spur und Aura, Foto: Candy Welz, Klassik Stiftung-Weimar
Spur und Aura, Foto: Candy Welz, Klassik Stiftung-Weimar

Radio LOTTE präsentiert seit November ein neues Kulturmagazin.
"Spur und Aura - ein Weimar-Kulturjournal für Kunst, Geschichte, Landschaft und Leben" mit Wolfgang Renner und Marie Kohlschreiber.

On-air hören Sie "Spur und Aura" jeden Mittwoch ab 19:10 Uhr nach dem Abendgruß oder hier zum Nachhören in unserer Mediathek.

Themenübersicht zu den einzelnen Sendungen:

1. Sendung - "Festivalitis in Weimar?"
Als Gäste wurden Dr. Peter Krause (Direktor Schloss Ettersburg) und Nora Thiele (künstler. Leiterin Playground-Festival) begrüßt.

2. Sendung - "Residenzschloss und Schlosskapelle Weimar - das spezifische Gewicht der Zeit"
Als Gast im Studio wurde Dr. Anne Brannys (Kuratorin und Autorin) begrüßt.

3. Sendung - "O Weimar! - Bilder einer Stadt in Ausstellung und Film"
Als Gast im Studio wurde Yvonne Andrä (1meter60 Film - Produktionsfirma) begrüßt.

4. Sendung - "Bach in Weimar"
Als Gast wurde Prof. Myriam Eichberger (Bach-Biennale Weimar) begrüßt.

5. Sendung - "Jazzgeschichte Thüringens"
Als Gast im Studio Thomas Eckhardt (Leiter der Jazzmeile Thüringen) und Martin Breternitz (Doktorand am Institut für Geschichte, FSU Jena zum Jazz in der DDR).

6. Sendung - "Vor- und Rückblick"
Zu Gast im Studio waren Helfried Schmidt, Dirk Wendelmuth und Felix Walleitner vom Trio "Glockenhell-Engel", anlässlich ihres Auftritts im mon ami Weimar.

7. Sendung - "Apolda und Andy Warhol"
Als Gast im Studio im Studio waren Rena Erfurth (Direktorin des Glockenmuseums Apoldas) und Nadine Steinacker (Kunstreferentin im Landratsamt des Weimarer Landes).

8. Sendung - "Heimat"
Im Studio wurde dazu Dr. Burkhardt Kolbmüller begrüßt, er ist Kulturwissenschaftler und Vorstandsvorsitzenden des Vereins "Heimatbund Thüringen e.V.".

9. Sendung - "Kunst und Künstler"
Zu Gast waren die Musiker, Komponisten und Performer Silke Gonska und Frieder W. Bergner.

10. Sendung - "Mode"
Diesmal begrüßten Wolfgang Renner und Marie Kohlschreiber im Studio Christel Schöne von der Weimarer Kostümshow "Gnadenlos Schick" und Anneliese Pennewitz, Schirmacherin und Betreiberin eines kleinen Schirmmuseums in der Rittergasse.

11. Sendung - "Reisen"
Im Studio wurden dazu Heike Bouillardt, die Vorsitzende des Vereins der Weimarer Stadtführer und Ulrich Dillmann, der Direktor der Volkshochschule Weimar, begrüßt.

12. Sendung - "Denkmäler"
Zu Gast im Studio wurden dazu der Bauhistoriker Udo Hopf und die Gästeführerin Elke Hildebrandt begrüßt.

13. Sendung - "Kunstfest"
Wolfgang Renner und Marie Kohlschreiber hatten dazu den Festivalleiter Christian Holtzhauer zu Gast und besprechen mit ihm die Festivalhöhepunkten, sowie die Programmabsichten.

14. Sendung - "Bildene Kunst"
Dazu waren Peter Vent und Dennis Klostermann zu Gast im Studio.

 

Autor: nbv