Weimar Beiträge

Jenaer Firmen erhalten in Weimar Innovationspreis

01. Dezember 2022 / Weimar, Nachrichten

Vier herausragende Neuerungen von Thüringer Unternehmen sind gestern in Weimar mit insgesamt 100-tausend Euro Preisgeld gewürdigt worden. Alle vier Gewinner des 25. Thüringer Innovationspreises kommen aus Jena. Ausgezeichnet in vier Kategorien wurden die Firmen "ID-loop" unter anderem für einen kontaktlosen Fingerabdruckscanner, "Jenpneumatik" für ein Reinigungsverfahren, das statt Sandstrahlen Eiskügelchen benutzt, "Jenoptik" für Lichtsensoren in integrierten Schaltkreisen sowie ein Start-up Unternehmen für neue Lösungen zur Untersuchung der Trinkwasserqualität. Der undotierte "Ernst-Abbe-Preis für innovatives Unternehmertum" ging an den Geschäftsführer von "Layertec" aus Mellingen, Hartmut Heyer. Insgeamt hatten sich bei dem Wettbewerb 62 Firmen mit ihren Neuheiten beworben.

Der Thüringer Innovationspreis war gestern von Landes-Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee in der Weimarhalle verliehen worden. (wk) 

Autor: mit